CDU Sinzheim
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-sinzheim.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
16.10.2020, 17:06 Uhr
Ein Baum für jede Einschulungsklasse
Antrag auf Bereitstellung eines gemeindeeigenen Grundstücks zur Einrichtung eines Apfelgartens
 Liebe Schülerinnen und Schüler, 

vor ungefähr einem Jahr habt Ihr in Sinzheim für mehr Umweltschutz und ein besseres  Klima demonstriert. Vor dem Rathaus habt Ihr uns Hausaufgaben ins Heft geschrieben.  Wir haben das nicht vergessen, auch wenn uns das Coronavirus in den letzten Monaten ziemlich beschäftigt hat. Ein ganz bestimmtes Anliegen wurde mehrfach wiederholt. Das  wollen wir aufgreifen und aktiv unterstützen: den Wunsch nach mehr Bäumen, einer  Baumpflanzaktion für jede Einschulungsklasse.


Sinzheim -  

Wir haben daher bei der Gemeindeverwaltung einen Antrag gestellt, uns ein geeignetes  Grundstück zur Pflanzung von Apfelbäumen zur Verfügung zu stellen. Eine Idee, wo dies  sein könnte, haben wir gleich mitgeliefert: Unterhalb der Ebenunger Kapelle in nächster  Nachbarschaft zur Schutzhütte sowie zum Waldkindergarten gibt es eine Fläche, auf der  

bereits in den 90er Jahren mit der Anlage eines Apfelgartens begonnen wurde. Dort ist  noch ausreichend Platz für weitere Bäume vorhanden. Wir haben vorgeschlagen, pro  Jahrgangsstufe 10 Apfelbäume zu setzen. 

Die Pflege des Grundstücks und die Anschaffung der Jungpflanzen sollte die Gemeinde  übernehmen. Wir fänden es gut, alte, widerstandsfähige Obstsorten zu verwenden. Bei der Apfelernte zählen wir auf Eure Unterstützung! Aus dem Ertrag dürft ihr für Eure  Schulen und die Kindergärten Apfelsaft herstellen. Die Firma Rauch Landmaschinen GmbH  hat ihre Unterstützung bei der Logistik und beim Transport bereits zugesagt. Hierfür  möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich Frau Ursula Rauch für Ihr Engagement in dieser  Sache danken! 

Mit der Bereitstellung des Grundstücks kann die Gemeinde gleichzeitig eine bestehende  Ausgleichsverpflichtung im Zusammenhang mit der Baumaßnahme im Franz-Zoller Weg erfüllen. 

Neben dem pädagogischen Nutzen des Apfelgartens unternehmen wir damit etwas  Sinnvolles für den Umweltschutz, gegen das Insektensterben, für den Erhalt unserer  Streuobstwiesen und unsere Kulturlandschaft. 

Euer Klaus Seiert

für die CDU-Fraktion Sinzheim